Alpaka Wanderungen

Ein Wollhaufen mit schwarzen Kulleraugen, kleiner Herznase und einem neugierigen und aufgeweckten Blick.

Das beschreibt die Alpakas vom Talhaushof so gut wie nur möglich!

Da unsere Alpakas ihr Leben in vollen Zügen genießen, wünschen sie sich, dass sie ihre nette und aufmunternde Art mit anderen Personen teilen können. Daher bieten wir ab jetzt auch Alpaka Wanderungen an, damit alle „WOLL NAH“ sehen welch tolle Freizeit Kumpel sie sind.

Was ist eine Alpakawanderung?

  • Da unsere Alpakas gleich wie wir keine Athleten sind, bieten wir schöne, gemütliche Wanderung durch Wald und Wiesen an.
  • Gemeinsam mit der Familie, mit Freunden oder dem Partner könnt ihr geführte Wanderungen gemeinsam mit uns durch Wald und über Wiesen unternehmen.
  • Für die Abenteuerlustigen unter euch geht es je nach Belieben quer durch den Wald über Stock und Stein
  • Für die Gemütlichen gehen wir auf Wald- und Wanderwegen

Wie läuft eine Alpaka Wanderung ab?

  • Begrüßung und Kennenlernen der scheuen aber doch so liebevollen und neugierigen Alpakas
  • Kurze Einführung über Haltung, Fütterung und Wissenswertes rund um das Alpaka
  • Start der Wanderung
  • Abschließendes, gemeinsames Versorgen der Alpakas
  • Kaltes oder warmes Getränk

Dauer?

Wald Runde ca. 1,5 – 2 Stunden

Wetter

Bei Unwetter oder zu starken Regen müssen wir uns leider auf einen anderen Termin einigen. Unsere Alpakas sind zwar nicht regenscheu oder aus Zucker, aber sie verbringen ihre Zeit während des Regens lieber gemeinsam im kuschligen, warmen Stroh in ihrem Stall

Preise pro Kopf

Erwachsene pro Person€ 22.-
Kinder bis 10 Jahre können gemeinsam mit einer Begleitperson ein Alpaka führen€ 22.-
Kinder von 10-14 Jahre können selbstständig ein Alpaka führen
Kindergeburtstage auf Anfrage

Fix Termine

Bitte mindestens eine Woche vor der gewünschten Wanderung telefonisch bei uns melden.

Ausrüstung

Da wir über Stock und Stein gehen, empfehlen wir festes Schuhwerk, außerdem wäre es vom Vorteil keine zu grellen Kleidungsstücke zu tragen, da die Alpakas lieber schlichten Farbtönen folgen, klingt komisch aber ist wirklich so

Haftung

Die Teilnahme an Wanderungen findet auf eigene Gefahr statt. Eltern haften für Ihre Kinder. Wir
übernehmen keinerlei Haftung für Verletzungen oder Schäden an Personen oder Sachgegenständen,
die wir nicht zu vertreten haben. Dies beinhaltet auch die gesamte Hofanlage.

Vorstellungsrunde Alpakas